Alban Arthuan (Wintersonnenwende)

image

Mit Mistelzweigen,
Zur heiligen Mutter-Nacht,
das Sonnenkind in tiefster Kälte zur Welt gebracht.

Mit Hollyzweigen und druidischen Bräuchen wird die Eiseskàlte gebannt,
Jul wird die heilige Nacht genannt.
Begruesst das Kind,
Den jungen Hirsch,
Tanzt um den Lebensbaum im Wohnraum

 

wpid-20151031_171022.jpg

Mit Hollybeeren und Misteln bricht der Bann.
Mutter in der Mutter Nacht,
Gesegnet die heiligen Rauhnaechte dann.
Zwischen den Jahren,
Entsteht grosse Magie,
Geh in dich…
Fuehle sie .

By Veleda Alantia (NB)

Advertisements

3 thoughts on “Alban Arthuan (Wintersonnenwende)

  1. qutal says:

    Hm.kalt ist es bei uns nicht.

  2. Mims Tee says:

    Aber jetzt, einen Monat später 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s