Von angeblichen Verwandten zu ‘unauffälliger’ Werbung

Seit ich mein Impressum hoch habe tut sich was im Email-Postfach.
Heute beim klicken hab ich erfahren das ich angeblich 3(!) Verwandte im Kongo habe die ziemlich viel Schulden hinterlassen haben.
Ja nee..is klar…
Die andere Kategorie ich nenn sie mal…’Verkäufer’ wollten mir mitteilen wie toll mein Blog sei und wieviel mehr Follower ich haben koennte wenn ichnur den Linkfolge…
Kennt ihr das auch von euren Blogs?
Ich loesch solche Kommentare ohne sie ernst zu nehmen.

Advertisements

3 thoughts on “Von angeblichen Verwandten zu ‘unauffälliger’ Werbung

  1. J says:

    Ist mir tatsächlich noch nicht passiert. Vielleicht, weil ich nicht so viele Follower habe? Aber ignorieren und löschen ist sicher der einzige Weg.

  2. steffistoige says:

    läuft bei mir unter Spam und vieles wird auch automatisch gelöscht..

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s