Aufbauen…


Ich baue Tempel an Strassenkreuzungen..im geschäftigen Treiben der Städte.

An Flüssen und Seen…in Pfützen .Auf Steinen ..den Brüdern am Wegesrand.

Diese Tempel…sind aus Gefühlen,Liedern erbaut.

Aus Blumen die ich hingelegt habe.Aus dem Duft der hinaufsteigt.

Wenn ich fortgehe …werden diese Tempel vom Wind weggetragen.Vom Regen abgewaschen.Unbeachtet sein.Ein Zeichen nur für jene..die die Sprache des unsagbaren Geheimnisses verstehen.

Advertisements

2 thoughts on “Aufbauen…

  1. Sólveig says:

    Ja. Das finde ich toll. Sollte ich auch mal wieder machen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s