In the cave

Dunkelheit in mir..

einengende Steine.

Der Kopf mir dröhnt….haben die Götter mich verhöhnt?

Hoffnung muss wieder von vorn beginnen…ein Ansinnen das ich nicht verstehen kann.

Persephone…ziehst du alles in deinem Bann?

Feucht die Wände,

von meinen ungeweinten Tränen.

Kann nicht weinen.

Sogar mein Tagewerk lass ich heute ziehen…will keinen sehen.

Advertisements

4 thoughts on “In the cave

  1. Sólveig says:

    Was ist passiert?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s