Aufruf an die Schatten

Aus der Dunkelheit..

ruf ich die Tugenden an..die in jeder/em von uns ist.

Egal wie tief/er sie am Boden ist.

Egal wie Dunkel es um sie und in ihr ist.

Dieser Zustand..diese Auf-Gabe ist der Eingang zum Labyrinth.

Vertrauen wir Ariadnes Faden in unserer Hand.

Tiefer hinein zu gehen..um den Schatten anzusehen.

Und dann..neu geweiht ..geboren zu werden.

Advertisements

One thought on “Aufruf an die Schatten

  1. was bleibt says:

    Den Schatten nicht ausweichen. Sie annehmen schafft Freiraum. Nicht ausweichen ist die Devise 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s