Rauhnachtsgedanken 5 

Gestern war es eine stille Nacht bei uns. Ruhig…und dennoch familär.Durch die Umstände hatten wir gesagt wir schenken uns nichts ausser unserer Mutter.Tja Ende vom Lied…es gab Gaben. Von meinem Bruder eine Bergkristallstufe (kein 0815) und meine Mum eine kleine Tüte und ein wenig Geld zum selbst Wunsch erfüllen. Bei dem Geschenk das mein Bruder und ich ihr machten (Salzkristallengellicht) versicherte er sich immer das ich nicht habe..und das hatte ich wirklich nicht. Es sind besondere Gaben für mich. Meine Eule war auch dabei(auf zwei Kästchen war ein Eulenmotiv) .Nun hab ich Lust und auch genug Tatkraft meinen Hauptaltar etwas zu reduzieren..unnötiges bis zum richtigen Zeitpunkt einen Platz zu geben. 

Familie egal welcher Art ist so wichtig…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s