Wollte eigentlich…

Mimimi machen. Mit der Sauna hat es nicht geklappt, mein Körper fordert seinen Rhytmus. Mach mir also einen gemütlichen zuhause. Ess mir gerade Gyouza(japanische Maultaschen) ,brüh mirn Tee..werd malen und schreiben und räuchern.

Geht auch 🙂

Advertisements

8 thoughts on “Wollte eigentlich…

  1. Lucretia Tambourinfrau says:

    Das ist schade :-/
    Aber das Alternativprogramm klingt auch gut. Geräuchert habe ich vorhin auch schon. Mache das zu selten.

    • veledalantia says:

      In der Woche versuch ich imoment zumindest morgens etwas als Altardienst zu räuchern.Klappt (da man sie abbrechen kann) mit japanischen Räucherstäbchen (Nippon Kodo nehm ich gern) . Am We wirds dann schwierig da nan ja gerne 1000 Dinge schaffen möchte…Was hast du denn verräuchert ? 🙂

  2. simonsegur says:

    … und korrigiere immer mal wieder meine Blog-Einträge: Liest sich manchmal als elektronisches Äquivalent zu händischen Aufzeichnungen im Zug, wenn der gerade rattert und schwank …
    Andererseits hat das irgendwie auch seinen Reiz 🙂

    • veledalantia says:

      Danke Simon. Ich bin in diese Art des Schreibens reingerutscht da sie eher spontan ist und ich unmittelbar teilen möchte. Halt meine persöhnliche Note, so schreib ich mit Freunden ..klar für andere Arten von Schrifstücken schreib ich anders (Gedichte,Kurzgeschichten etc etc) . Danke dir also für deine Bemerkung und das es dich trotzdem nicht verschreckt 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s