Tagesgedanken

Ich war eindeutig zufrüh wach. Eine Stunde und 10 minutenist einfach zuviel Zeit am Morgen. Ich hab gefrühstückt(selten passierts) ,May kurz in den Garten gelassen und mich fertig gemacht. Auch für den Altardienst hatte ich etwas zuviel Zeit. So hab ich etwas an Kosmetik weggeschmissen wo ich zu geizig und sparsam war mit und es jetzt nicht mehr gut riecht..sehr schade drum.Kurz nach 6 kam auch noch eine Bitte einer Arbeitskollegin um ein Gespräch(freu mich jetzt schon…).

Zum Lesen hab ich heute ‘Wächter des Morgen’ mit . Mal sehen was der Tag bringt…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s