Annehmen

Mich selber annehmen und mir gutes tun(nicht Hinz und Kunz) klappt immer besser.Es soll ja nicht perfekt sein und nicht im Egoismus oder Narzissmus enden nein. Dazu gehört für mich Lob anzunehmen . Ich bin lieber eine Kerze im Kerzenmeer. Eine unter vielen. Deswegen schmetter ich Lob oft so ab . ‘Andere können das genauso/besser etc’. Zu diesen Gedanken bin ich gekommen da ein befreundeter Profiphotograf meine Aufnahmen lobte.Das passierte öfter.Und die sind ja nur mit dem Handy aufgenommen. Oder meine Gedichte/Geschichten die inneren eigenen Prozessen oder spontanen Eingebungen folgen. Klar für Wettbewerbe leg ich mich ins Zeug und konstruiere oder imaginiere zum Thema. Aber sonst? Schreib ich auf meinem Blog frei Schnauze. Und das ist ganz unterschiedlicher Inhalt. Von spirituellen Sachen, Buchbetrachtungen,Musik, Kochen …bis zum Fandom. Nichts was ich rund nennen würde. Aber das bin ich. Danke also auch an jedem meiner Follower und den Leuten zu denen eine Freundschaft und Verbundenheit entstanden ist. (Sati und Lucretia 🙂 )Schönen Abend .

)0(

Advertisements

One thought on “Annehmen

  1. Annehmen ist immer gut- auch etwas, was viele lernen müssen/ mussten. Und ja genau, nicht immer! nur für andere da sein, sondern auch mal an sich denken und für sich Da sein 🙂 Es passt genau so, wie man ist – und ja, es wird immer andere geben, die “besser” in einem Bereich sind- ist ja auch gut und schön- bei mir ist es auch so, wenn ich ein neues Thema beginne. z.B. nun mit meinem Schmuck, dass ich zuvor schon auch die Bestätigung vom Umfeld brauche, bis zu einem gewissen Punkt- dann allerdings platzt die künstlerische Kreativität raus und es ist mir egal gg – Glg Herta- Myriala

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s