Tagesgedanken

Moooin.

Gestern hab ich mit der Mutter meines Souöbros geschrieben.Sie will mich ‘mal’ mitnehmen(eeeendlich) hat wohl damit getechnet dad ich Angst hätte oder so.Nicht mehr.Es ist wichtig für uns beide.Und mein Soulbro braucht vllt jetzt genau diese Stärke…mal sehen wann und ob.

Heute ist das Seminar im Rathaus und ich hab mich dementsprechend nur mit einer kleinen Tasche ausgestattet.

Drin ist ein Block zum Notizen machen,ein Minibuch(‘unter Gurus’) ,Mittagessen(denn erst nach der Pause fahren wir zur Stadt runter),Journal und Stift.

Selfcare

-Minidienst am Altar

-Wohlfühlhemd,Thomas Sabo -Duft,Sherlock-Kappe

-Mittagessen das den Frühling mitbringt(Maccaroni und selbstgemachtes Bärlauchpesto)

-Buch ‘unter Gurus’

-Journal dabei

That’s it…

Advertisements

3 thoughts on “Tagesgedanken

  1. kat+susann says:

    Barlach Pesto schon selbst gemacht ? toll !
    Aber was machst du gegen den Knobi Geruch unter Menschen ?
    Schönen Tag dir !
    Gruss ! S.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s