Tagesgedanken

Manchmal frage ich mich wo die Grenzen sind.. die Grenzen zwischen Leiden und Kraft…Erleuchtung(wie auch immer geartet) und Grössenwahn (wie auch immer geartet). Dann hab ich über Insignien nachgesonnen..’machen’ mich bestimmte Symbole oder Gegenstände dazu? Oder liegt dieses etwas in mir und es sucht sich einen Ausdruck? Hmm..

War gestern beim HA, der Verdacht besteht weiterhin..hab jetzt ne Überweisung für MRT. Werd mich umhören welcher was taugt.

Selfcare

– Altardienstchen

-Buch ‘Töchter der Traumzeit’ von Verena von Funcke ,etwas Seelennahrung und Wieder-erinnern.

-gebratenen Gemüsereis zum Mittag (selbstgemacht).

-Sonnenaufgang geniessen

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s