Thor-Taggedanken

Bin heute mit einem Gefühl des Kämpfergeistes wach geworden. Jas viele meckern. Kampf muss ja nicht sein und immer möchte man nicht kämpfen.

Was ist mit jenen die gegen sich selbst kämpfen? Nicht unbedingt auf körperlicher Ebene sondern geistig und seelisch? Und was ist mit jenen die aufgegeben haben und sich von ihrer  Krankheit stigmatisieren lassen?

Selbstliebe und Schutz zur richtigen Zeit können heilsam sein. Verkriechen leider weniger…

Selfcare

– miniminiritual

-gedünstete Gyouza mit Teriyakisauce

-kleine Schokokuchen

-eine Anthologie über Maria Magdalena

-Hexenmedizinbeutel

-Aqua di Gio als Parfum

Advertisements

One thought on “Thor-Taggedanken

  1. napgyermek says:

    Telepathie, liebe Sis……

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s