Verlorener Ort (Lostplaces)

In einem kleinen Tale in Rummenohl liegt ein Tal.

Die einst dort lebten und arbeiteten hatten keine Wahl.

Nun liegt eine Stille über den ganzen Ort..


kriechend, flüsternd ,feindseligwachend über den Hort.


Verfall und die Natur holen sich zurück was ihr wart entrissen…doch ist das Leben nie abgerissen.Wechselt nur vom sehen zum unsichtbaren.


Die Stille lauscht…durch zersprungene Fenster und offene Türen..wirst du gesehen..kannst sie spüren.


Verwunschen liegt es da…und das was einst da,ist immernoch da. 

Advertisements

2 thoughts on “Verlorener Ort (Lostplaces)

  1. Vetch says:

    ohh, schmerzvoll – und sehr schön!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s