Thorstaggedanken

Tageskarte Adler. Sehr passend für Thor und Jupiter.

Moin moin .Ich schau aus dem Fenster und seh das Skadi den Weg in unsere kleine Stadt gefunden hat. Es schneit.Alles zieht sich also zusammen. Wird konzentrierter.In den Pausen werd ich rausgehen und versuchen den Schnee zu fotografieren. 

Jetzt grade sitz ich im Bus und seh es wieder fallen…

Gestern wollte ein Kollege mich wegen den Wahlergebnissen spoilern. Wollte ich noch nicht wissen nee erst heute.

Selfcare

-Miniritual + Krafttierkarte

-zum essen gibts Sauerkraut und Senf

-Ebook bei dem Wetter nochmal.

-Kaffeina huldigen und Tattoo-zeitschrift und Mandalabuch holen.

Blessed Be )0(

Mittwochgedanken

Zwischen. Gestern von mir geschossen.

Gestern wars echt anstrengend. Immerhin gehts mir heute körperlich etwas besser. Hab eine wichtige Anfrage abgelehnt um bei mir selbst zu bleiben. Dazu heute der zweite Wahllehrgang.

Alles komisch.

Selfcare

-Meditation im Bett gehört

-Zum lesen heute das E-book dabei. 

-Mittag hol ich mir am Bahnhof was.

-konnte ein bisschen frühstücken.

Blessed Be )0(

Tyrstaggedanken

tanzender Tropfen. Letzte Woche mit Geduld aufgenommen

Moin moin zum Tag Tyrs. Des mutigen Gottes. Heute sind die Wahlen und ich fühl mich körperlich angegriffen. Neben Schmerzmittel und Ingwerhonig hab ich zuhause eine ‘Virenkiller-Hühnersuppe’ vorbereitet mit Kurkuma und Thaichillis. Mal sehen also wie der Tag wird. Hab einen kleinen ‘Abschiedspost’ in die Gruppe der Firma geschrieben. War ein Bedürfnis es zutun.

Selfcare

-Kerzenritual

-Ingwerhonig mitgenommen

-zum Mittag gibts zwei Scheiben Leberkäs

-zum lesen ‘Sea Magic’ von Sandra Kynes und meinen Priesteeinnenlochstein umgehängt.

Blessed be )0(

Tiefe


In der Tiefe tauch ich nach Orten,die halten verborgen den Gral und Kessel und die heiligen Worte.
Ich gehe in die Stille der Kristalle,und mit Vertrauen und Liebe ,webe ich ihre Erinnerungen zu Worten. Perlengleich wie ein Faden,die durch das tiefe Labyrinth der Leben führen.
Von dem Sternenlicht schreib ich nach Wort in meinem Herzen manch Gedicht nach Gesicht. Zu kleiden die facettenreiche Anderswelt in vertragbares Kleid ,zwischen den Zeilen das wahre Bild.
Zum Tanz und Gesang der Bäume ,betrete ich die Räume die zwischen allem sind. Uralt und Jung,der Göttin Kind.

Verwurzelt das Fliegen,zu suchen und zu finden. Um den Hag des Meeres mit dem AlleTage zu verbinden.
Aus dem Kelch des Meeres empfangen die Sendung,zu schreiben ,zu sagen und lebendig zu singen.

Für Mut.

Kraft.

AlleTageMagie.

Gegen erlittenen Spott und Hohn

Mondingedanken

Im Moment ist Stille in und um mir. Angespanntes warten. Kann ich weiterhin Wasser sein wenn jemand zuviel Feuer hat? Hab ich alles gesagt und getan was ging? Ohne Vertrauen komm ich nicht weit und Misstrauem wird allzugern geschührt.

Also folge ich weiterhin den inneren Pfaden in die Höhlen,vom Meer untost ,die in meiner Seele liegen.Lausche der Stille und ihren Geschichten . (Es sollte ein Foto dazukommen doch hab ich im moment schlechtes Netz.)

Selfcare

-Ritual am Morgen

-Zum lesen ‘Märchen vom Wasser des Lebens’ dabei

-zum Mittag Nudeln mit dreierlei Tomaten

-Schoggi und Erdentee dabei.

Blessed Be )0(