Taranis’taggedanken

Moin moin ihr lieben,

Ui was ein Wetterumschwung. Gut für alle nur nicht für meine Lymphen…

Gestern hab ich es endlich mal geschafft ein Bild für den Japantag zu bearbeiten. Auf FB werd ichs nur teilen aber nicht mehr. Quasi 5der sieben Sins im Kimono. Die Herren tragen eigene in Grün während die Damen buntere tragen.

Und mein Drachen hat jetzt eine Prüfung zu bestehen ehe seine Begleiterin sich ihm zeigt. Durfte selber Botin spielen damit.

Dazu hab ich nen Schriftzug gebastelt (den zweiten sieht man leider dank Insta hinterher nicht ) *grml* Aber hey…ich find sowas witzig.

Was hab ich gestern sonst noch gemacht? Gekocht. Asiatisch. Meine Lieblingsküche. Und diesesmal ist es mir so gelungen wie ich es aus anderen Restaurants etc kenne. Hab ich heute auch zur Arbeit mit. Achha und ich bin jetzt S2 bei ‘Davinci’s Demons’. Doch die Serie hat was. Als hätte man Sherlock mit einem Künstler auf der Suche nach dem heiligen Gral geschickt…

-lesen : a moveable Feast ,ein Buch über Essgeschichten.

-hören : Wardruna ‘UruR’.

Blessed be )0(

Advertisements

2 thoughts on “Taranis’taggedanken

  1. C. A. A. says:

    Das mit Urur ist ein interessanter Zufall. Bei mir gehts heute auch um Rinder und Kühe 😀

    Liked by 1 person

  2. Das hört sich toll an mit dem asiatischen Essen. In Gedanken koste ich mal. Ich habe Kräuter aus dem Garten mit und esse Couscous dazu. Einen schönen Tag und LG Susanne 🙂

    Liked by 2 people

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s