Mondintaggedanken

Moin moin ihr Lieben,

wie geht es euch? Mir in Ordnung.

Den Tag gestern verbrachte ich mit meinem Drachen in Dortmund (sein Geschenk,die erweiterung meines Ahorntattoos),hat mich umgehauen.

Danach waren wir im Westfahlenpark und haben für das verschobene Treffen ein paar schöne Settings rausgesucht.

Dazu war da noch ein Trödelmarkt und zwei Bücher kamen mit. Ein Roman über die Ursprünge Romeo und Julias (dank eines gewissen NNT-Pairings) musste das mit und ‘Das Haus der Harmonie’ von Barbara Wood. Nebst den Büchern kam eine Rassel zu mir die ich,statt Trommel,für meine Rituale nehmen kann.

Sowieso..Rituale…grade hab ich das Gefühl aus den ‘Ferien’ zurück zu kommen da hatte ich schon einen Hilferuf eines Bruders der sich lange nicht gemeldet hatte im Messengerpostfach. So nehme ich mir der Situation auch an.

Nach der Arbeit geh ich ein paar Gutscheine umsetzen 🙂

Bestellen lassen werd ich mir ‘Tea for two’ von Antara Reimann(erstmal das Buch,CD später) und einen mini Traumfänger aus schwarzem Edelstahl 🙂

Joaaa…

Bin heute besonders mutig..trag die kurze schwarze Cos-Hose und halt mein Haar zur Arbeit 🙂

Mögen wir heute unsere in uns gewachsene Kraft spüren.Die Verbindung zu Ihr,zur Göttin mit den vielen Namen und unsere Verbindung zu den Geistern und der Anderswelt im AlleTage. blessed be )0(

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s