Gebet an die Drei

Geliebte Mutter,Du mit deinen tausend Namen und Gesichtern.Du Gral des Meeres,Stern der Erde ,steh mir zur Seite heute als Morrighan,die große Königin.Hilf mir diese Schlacht der Anwesenheit zu schlagen.Lass mich nicht einknicken vor den hohen Tieren.Lass mich selbstbewusst stehen.

Odin,grauer Wanderer der Welten,geb meinen Worten Kraft.Möge deine Rune in meiner Haut die Magie so wirken wie ich sie brauche.Hilf mir den Zauber hineinzulegen und zu weben.

Hermes,geflügelter Bote.Du dessen Halle aus edlem Stein ist.König des Grüns das den Alltag beherrscht.Du Meister des präzisen Gedankens.Gib mir die Antworten und das Vertrauen und deine Sicherheit.Mach auch mich zur Stimme meiner Kollegen.

Ich danke euch.

So möge es sein.

Blessed be )0(

Advertisements

One thought on “Gebet an die Drei

  1. Sólveig Freysdóttir C. A. says:

    Keine Angst, alles wird gut laufen! 🙂 Du kriegst das prima hin.

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s