Taranistaggedanken

Moin moin ihr Lieben,

wie war eurer Samhain? Meines ist noch ^^Gestern waren mein Drache und ich in Dortmund zum Hansemarkt.Leider ein kleiner Reinfall.Es gab ein paar Fotomomente …Und wir haben uns Conjuring angesehen.

Die Nacht war vom ‘Besuch’ der Anderswelt und der Ahnen geprägt. Dementsprechend fühl ich mich. Heute morgen hab ich schon etwas geräuchert,Whisky als Opfer gebracht und eine Kerze brennt..

Feenkönig auf den Straßen der Stadt.

Flüssige Geister von Beerenweine

Geniesst die noch stillen Tage,passt auf euch auf )0(

Advertisements

4 thoughts on “Taranistaggedanken

  1. umweltpsy says:

    Die Fotos von Beerenweine sind doch toll 🙂 Darueber habe ich mich gefreut. Ich wohne gerade im Ausland und krieg die hier nicht. Ich habe beim Arbeiten gar nicht gemerkt dass Samhain war. Das erklaert jedoch einiges;) Zb., dass ich kaum geschlafen hab und staendig Emotionen durch Gedanken an Verstorbene hatte – war nicht so cool. Ich hatte vollkommen intuitiv einen Weihrauchstab und Kerzen angezuendet, das mache ich sonst selten. JETZT ist mir einiges meiner Intuition klar. 😉 Kommentierst du, welche Tipps du hast fuer etwas Abstand davon?

    Liked by 1 person

    • veledalantia says:

      Also zum Abstand bekommen war das mit dem Weihrauchstab schon sehr gut.Mir persöhnlich hilft in dieser Zeit (wo ja sehr viel unterwegs ist) einen schwarzen Turmalin bei mir zu haben(ist einer der stärksten Schutzsteine) arbeiten mit Symbolen (zu welchen du Zugang hast) oder auch ein Salzwasserspray.Wasser,Salz (welches da ist) in eine Sprühflasche und ätherisches Öl deiner Wahl 🙂 Freud mich sehr über deinen Kommentar 🙂

      Like

      • umweltpsy says:

        Danke fuer die Tipps. Ich hab null Ahnung und die Nacht war ermuedent. Deswegen ist was du schreibst sehr interessant. Aetherisches Oel hatte ich gestern intuitiv auf meine Handgelenke getan, laut Hersteller (bpal) war darin Opoponax, schwarzes Patchouli, Myrrhe und Eichenblatt. Simple said: es roch einfach gut. Rein deswegen hab ich dieses genommen. (weil ich keine Ahnung von deinen Ansaetzen hab). Meine Turmalin ist in Deutschland, ich hab hier in Asien nur einen Amethyst, aber eher in der Hosentasche, nicht beim Schlafen. Ich hatte gestern intuitiv kurz die Idee, eine kleine Schale mit Wasser zu fuellen. Aber hab das dann doch nicht gemacht. Die Kerze ist ziemlich schnell ausgebrannt und den Weihrauchstab hatte ich vor dem Schlafen natuerlich auch ausgemacht. Was einst du mit Symbolen?

        Liked by 1 person

      • veledalantia says:

        Ein Amethyst tut es auch.Das was du da hast und was deine Intuition dir sagt ist oft das richtige ^^ .Das Öl klingt sehr klasse und von den Inhaltstoffen auch schon richtig stark.Patchouli erdet und schützt,Myhrre gleicht aus und Eiche gibt Kraft und Stand. Das Wasser wäre dann für heute Abend eine Idee zum Ausprobieren.Symbole zu denen du dich hingezogen fühlst,zb Kreuz,Buddha,Pentagramm,Knoten etc.Es gibt zuviele um sie jetzt alle aufzuzählen .

        Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s