Freyastaggedanken

Moin moin,

wie geht es euch? Mir gerade okay.Die Bomben wirken(das ist gut) und ich mach alles damit nicht alle guten Bakterien davon kaputt gehen.So gabs gestern Sauerkraut und heute Saure Bohnen Eintopf.

Ich mache gerne Komplimente.Wenn andere mir helfen,egal auf welcher Art,dann tue ich das.Auf IG hab ich heute Antara Reimann (der Macheron der beiden MeditationsCDs um Avalon,die teil meiner spirituellen Routine sind) geschrieben wie sehr mir diese CDs geholfen haben nicht den Kontakt ‘Nach Hause’ zu verlieren oder ganz in Verzweiflung und Hadern nach dem Tod meines Vaters abzudriften.Also hab ich meinen Mut zusammen genommen und ihr eine Nachricht geschrieben und unserer modernen Zeit sei dank,auch eine Antwort bekommen.Schön wenn dieses schwesterliche Gefühl sich bestätigt.

Sonst gibt es im Moment nicht viel zu erzählen.Ich erhole mich ,nehm regelmäßig die Tabletten.Ob ich Montag arbeiten gehen kann wird sich zeigen und anlegen wie sonst damit,tu ich es auch nicht.Damit mach ich weder mir noch den anderen einen Gefallen..

Möge die Göttin euch segnen )0(

Advertisements

2 thoughts on “Freyastaggedanken

  1. Ἑρμῆς Bhakta says:

    Gute Besserung weiterhin 🙂

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s