Trickstertaggedanken

Moin moin ihr Lieben,

es ist noch ruhig im Haus ,draußen ist es diesig.Verschwommen und verwischt. Gestern kam ich,aber auch erst nach einem inneren Drang,meinen Hauptaltar etwas schlichter zu gestalten.Der ganze klein Flitter kam erstmal weg.Die beiden Pentagramme auch. Dafür wurde mehr das natürliche von Erde und Wasser,sowie das Ahneneckchen etwas aufgehübscht. Erste Gaben,bisher nur Wasser,stehen darauf.

Gefällt mir gut wie es jetzt ist.

Nachher fahren mein Drache und ich übers Wochenende weg.Wohin,das wird eine Überraschung.

Mal sehen was der Tag bringt..

Blessed be )0(

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s