Freyastaggedanken

Lange ist es her das ich meine Gedanken in der Form hier geteilt habe.Zuviel war passiert und ich hab keine Kraft gefunden es in Worte zu fassen.

Diese Woche war ein Auf und Ab.Besonders in privaten.Es gab eine Galgenfrist und das Damoklesschwert hing sehr tief.Wir mussten auch Erinnerungen verkaufen um das Geld zusammen zu bekommen.Am Mittwoch hab ich,im geistigen Verbund mit Sólveig,ein Ritual zu ehren Merkurs und seiner Mutter Maia vollzogen.Das hab ich gestern wiederholt.

Gestern war eh ein Tag an dem ein Gebirge von meiner Seele fiel.Wir konnten etwas Existenzbedrohendes abwenden.Endlich.Fünf oder sechs Monate leben am Minimum.Mit wirklich wenig.

Morgen werde ich mit meinem Drachen und Freunden erst schwimmen gehen und dann etwas feiern.

Danke an meine Schwester für ihr Beistehen,dem Raben und der Eule und der großen Mutter und ihren vielen Söhnen.

🙏❤

One thought on “Freyastaggedanken

  1. Mercuria Sólveig says:

    😀 😀 😀 😀

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s