freifliegende Bardin

Es war Zeit für eine neue Umschreibung meiner schreiberischen Tätigkeit.

Ironie..vor ein paar Tagen fügte ich das halb im Scherz meinem Steckbrief auf FB zu..tja und in dem Traum die Nacht wurde es quasi ‘bestätigt’.Na gut,Nomen est omen,richtig?

Aber wieso freifliegend? Das hat zwei Bedeutungen.Die reele ist das ich schon lange mehr mit einem Verlag zutun hatte.Der letzte Vertrag ist lange her und ich bin dankbar dafür das ich schon Bücher veröffentlichen konnte.Und irgendwann wirds wieder so kommen.

Im spirituellen ist es ähnlich.Ich gehöre weder Orden,Organisation,Coven an.Mein ‘Stamm’ ist weitverstreut und alle leben ganz unterschiedliche Richtungen und Traditionen.So wie ich selber freifliegend im wörtlichsten und metaphorischen Sinn bin. Die Inspirationen kommen spontan und aus dem Geist,der Göttin,der Quelle.

Barde/in ist im druidischen ein Titel der die Liedermacher ,Künstler und Geschichtenerzähler kennzeichnete.Mir ists jetzt schon mehrfach und unabhängig voneinander passiert das mich jemand als Bardin bezeichnet hatte.In meinen Werken lebt der Zauber des Alltäglichen,der Natur und vieles andere. So schöpfe ich nicht nur neu sondern erhalte auch.An manchen Märchen arbeite ich lange und immer enthalten sie was zum lernen. Auch für mich selbst ,wenn ich sie schreibe.Ich lerne genauso wie ihr

Mal sehen wohin es mich führt.

Blessed be )0(

Blessed be )0(

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s