Traum vom 29-30.3.21

Ich war in einem riesigen Dorfartigen Gelände mit Läden und Werkstätten. Es stellte sich heraus das dies ein Teil meiner Werkstatt war. Leise schneite es. Jemand brachte mich zu meinem Chef der versuchte eun Problem an einer Kreuzung zu lösen. Ich stellte mich vor ,ich sei Werkstattsrätin,die die andere angriff und auch meinen Chef lachte darüber nur.

Da ich nicht helfen konnte stieg ich in einem modernen Bus heim. Dort stieg der Störenfried wieder ein. Drei ältere Damen kamen zu mir. Schirmten mich von ihr ab,gaben mir Rat. Damit endete der Traum.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s