GleichGewicht

GleichGewicht

Das Gesicht der Göttin,Natur,sich heute verdunkelt.
Die Sonne verdeckt,
lass ich los was verborgen und versteckt.

Mit einem Gespräch am Geisterschrein, mit wachem Verstand und zur rechten Zeit der Taten Hand,lass ich mich auf dem Moment ein,um ganz Da zu sein. Mein Lied vermischt sich mit dem Wind,sagt Dank und Liebe.

Ich mir selbst bin mir gut genug,um mich als Kind der Natur,Ahnen und der göttlichen Mutter zu sehen,um mit Hoffnung,Vertrauen,Mut und Tat,diesen Weg im Alltag zu gehen.

Wie auch am diesem Tag,zwischen Schatten und Licht,vergess ich nicht,das meine Kraft im Alltag liegt,und nicht sich beweisen muss;mir selbst zum Druck und Verdruss. Denn ich bin gut genug,habe ich nur meinen Mut,nicht aufzugeben und mit Selbstvertrauen den Weg in mir auch im beständigen zu weben und zu leben.

(Gedicht&Pic @veleda_alantia)

#autorenaufinstagram
#paganphotography
#priestessinjeans
#goddessdevotee
#schamanismus
#ruhrpotthexe

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s