Wochenorakel

Passend zum immer mehr dünner werdenden Schleierzeit zwischen den Welten rief mich eines meiner liebsten Tarots das ich mit den Karten bis Samhain für euch wirke. Und die Kraft die uns mit ihrer paradoxen Kraft begleitet ist die der Herrscherin. Die Herrscherin/Königin/Kaiserin bringt die Schlüsselgewalt über unser Leben zu uns. Sie ist die die in Aktion tritt. Ihr Land/Leben repräsentiert. Ihr Heim/Umfeld ist ihr Einflussbereich. Doch ist ihre Kraft auch die des Zusperrens.Dicht machens. Was passiert wenn man den Kontakt zum Boden passiert wenn man nur noch in der eigenen Blase lebt,darüber hat die Geschichte genug königliche Beispiele. Man wird fremd. Fremd in sich,dem Gegenüber,anderen Meinungen als der eigenen. Vertrauen findet man dann wenig. Dabei steht die Herrscherin auch für das Vertrauen in das Mysterium des Paradoxen (manche Frauen auf dem Trohn erhielten es sich erst dann als sie ihre eigene Kraft fanden und dich nicht in die Bilder ihrer Zeit stecken liessen(Kaiserin Elizabeth von Österreich) oder die Bilder der Zeit zu ihrem eigenen nutzen adaptierten( Pharaonin Hatschepsut). Sei willkommen,Herrscherin )0( Penny Dreadful Tarot Deck,Auslegung von mir.

Wochenorakel

Märchen und Geschichten begleiten uns seit Jahrtausenden und wieder und wieder verwandelt sich die Form und das Medium. Diese uralte Kraft ist diese Woche unser Begleiter. Erinnern wir uns an die Geschichten,die in unserer Seele klingen und uns Mut,Hoffnung bringen. Doch nicht nur die bereits ‘alten’ Geschichten haben diese Kraft. Auch die neuen oder die,die wir selber schreiben können. Sie sind ein Werkzeug uns zu verstehen.Unsere Geschichte,Narben und Wunden. Sei daher willkommen,Göttin der Geschichte(n). Goddess Dream Oracle von Wendy Andrews,Deutung von mir.

Wochenorakel

Diese Woche,in die auch das Erntefest Mabon fällt,begleitet uns die Göttin der Träume. Wir träumen nicht nur von einer besseren Welt oder im Schlaf,es gibt auch jene Träume die Teil der Anderswelt sind. Diese sind sehr real und machtvoll. Doch diese zu erreichen erfordert Mut und Vertrauen,Geschick und Verstand. Wann hören wir auf unsere Träume? Wann sehen wir in ihnen die Sprache und Botschaft unserers Unterbewusstseins. Sei willkommen Göttin des Traumes,Goddess Dream Oracle von Wendy Andrews,Deutung von mir.

Wochenorakel

Diese Woche kommt zu uns eine Kraft die leise aber auch sehr sichtbar sein kann. Es ist die Einsicht. Diese Manifestation kommt als Rabengöttin zu uns. Ihr Ruf erinnert uns an unsere eigenen Tiefen. Doch ist Einsicht nicht nur einfach und erhellend . Sie kann genauso dunkel sein wenn wir erkennen das wir uns aufreiben,alles nur noch mit Misstrauen oder Zynismus betrachten. Wir können in unserem Leben besondere Momente erleben die weder geplant werden können sondern einfach uns geschehen. Sind wir offen für diese Wiederverzauberung erweitern wir unsere Sicht und Fühlen und lernen in der Tiefe wichtige Lektionen,die kulturübergreifend und universell sind (ob wir sie später nach C.G.Jung deuten oder einer anderen Schule/Denken/Tradition ist uns überlassen,es beeinflusst im Geschehen den Moment nicht.) Hören wir den Raben zu,dem Blätterrauschen,unserer Intuition..dann finden wir die Wiederverzauberung des Alltags. Sei willkommen Rabengöttin der Einsicht. )0( Goddess Dream Oracle von Wendy Andrews,Deutung von mir.

Wochenorakel

Diese Woche kommt zu uns eine leise Kraft. So leise das nur sie das Gras wachsen und die Gespräche von Sternen und Wäldern und die Lieder der Steinverwandten hören kann. Die Geduld. Zu oft leben wir unser Leben im getakten modernen Modus. Dabei übersehen oder vergessen wir die großen Rhytmen die uns umgeben und durch uns und in uns sind. Die Zyklen von Sonne und Mond,der Jahreszeiten als Kreis des Lebens. Die Göttin ,die das Anlitz der Geduld ist,ist die Alte Frau. Ihr Gesicht ähnelt uralten verwitterten Gestein oder Holz. Sie ist die Erinnerung. Die Pause zwischen zwei Atemzügen. Das stille,flüchtige Zentrum im Tanz. So ist sie alt und doch ewig. Denn was sie hat ist Geduld und Hoffnung. Sei willkommen Göttin der Geduld )0( Goddess Dream Oracel von Wendy Andrew&Deutung von mir.

Wochenorakel

Zu uns kommt, in Gestalt des Fuchsgeistes ,die Kraft der Wahrnehmung. Unser Denken und Fühlen pendelt häufig in Schwarz/Weiß -Denken. Dabei übersehen wir die grauen feinen Bereiche. Was uns schlecht erscheint,trägt den Samen des guten in sich. Der Fuchsgeist ist in vielen Kulturen ein Trickster oder eine Gottheit des Herbstes (Loki/Inari) und tanzt zwischen den Geschlechtern. Das was getan werden muss,Veränderungen und Verwandlungen,können uns als zu schmerzhaft erscheinen. So verbleiben wir im Status Quo,in dem Stillstand (die nicht dasselbe wie die Stille ist.) Das Leben,der Fluss des Lebens,unsere geistigen Verwandten werden einen Weg finden das wir unter das sehen,was wir sehen. Es erfordert Mut und auch Gerissenheit,denn dabei hoffen wir gerne auf andere. Dabei haben wir uns,unsere Instinkte,Intuitionen und ganz wichtig unseren Verstand. Karte von Goddess Dream Oracle von Wendy Andrews ,Deutung von mir. Sei willkommen,Fuchsgeist )0(

Wochenorakel

Diese Woche kommt zu uns die Kraft der Wolfsfrau. Sie hat viele Namen und Gesichter doch ist ihre Botschaft sehr klar. ‘Denke für dich selbst,lass dich nicht verbiegen, oder in deine Art zu leben schlechter machen als Du bist. In den dunklen und tiefen Wäldern der Seele gibt es oft keine vorgefertigten Wege. Nur deine Instinkte und Sinne. Wenn es nicht deines ist,ändere die Richtung. Höre auf die Elemente um dich. Den Boden,den Wind. Die Düfte und Geräusche. Auch in den Wäldern aus Glas und Beton,steinernen Flüssen werden sie dir helfen. Trau dich. Rufe. Singe. Dein echtes Rudel wird antworten’. Goddess Dream Oracle von Wendy Andrews,Botschaft von mir.

Wochenrune

Die Kraft die uns diese Woche begleitet und stärkt ist eine der tiefe und der Ruhe. Von dem Punkt aus wo wir jetzt sind,können wir aktiv oder passiv unseren Weg mitgestalten. Perthro ist der Schoß der großen Mutter. Eine Muschel. Ein Würfelbecher. Der Gral und der Kelch.Der Moment in dem wir entscheiden können was wir aus dem machen was uns von außen gegeben wird. Perthro kann uns helfen zu unterstützen. Sie ist auch das intuitive Wissen aus dem Bauch heraus,unser Instinkt. Sei willkommen Perthro )0( Runen raunen rechten Rat von Nadja Berger, Deutung von mir.

Wochenorakel

Nach allem was die letzten Tage geschehen ist,fällt es mir etwas schwer das Wochenorakel zu teilen. Diese Woche kommt zu uns Nimue. Je nach Legende/Sage der Artussaga ist sie eine Tochter von Avalon,die Ziehmutter von Lancelot und die Schülerin von Merlin. Das was Sie mir am stärksten mitteilt ist Respekt. Kommunikation. Mit anderen Menschen,der Anderswelt und den Naturgeistern. Jeder von uns hat diesen Zugang,egal wie hoch/niedrig/normal er sich sieht . Wir sind alle Kinder der Erde und Schüler der Anderswelt. Auch wenn wir meinen es bringt nichts,ist Weltflucht. Es kommt darauf an Wie und mit welchem Willen es angegangen wird. Es ist Teil unserer Natur. Wir sind sowohl Kopf als auch auch Herz. Sei willkommen Nimue )0( Mist of Avalon von Rose Inserra, Deutung von mir.

Wochenorakel

Manche von uns hören einen Ruf,der so tief und alt ist wie die Erde selbst. Sie hören es in sich,dem Wind in den Wäldern,im murmeln des Wassers oder im Licht des Sonnen und Mondaufgangs.. der Ruf des Priesters/Priesterin. Manche von uns finden halt in Organisationen,Lehrern die sie weihen und ausbilden. Viele andere doch hören den wilderen Ruf. Werden direkt von den Göttern/Göttinnen ,Ahnen und Geistern ausgebildet und durch das Leben geweiht. Das ist eine Heilung,die nicht leicht ist. Sondern beständig und auch dunkel. Sie fördert und fordert uns heraus,durch verändernde oder stagnierende Umstände. Es ist ein lebenslanges Lernen und damit leben,denn einmal aus tiefstem Herzen geantwortet,ist es nichts was man beenden oder zurückweisen kann. Nur das beste was man geben kann,Vertrauen und Hingabe helfen auf diesem Weg,der so vielgestaltig ist wie die Kunst des Lebens selbst. Sei willkommen,Priesterin von Avalon )0( Mist of Avalon von Rose Inserra,Deutung von mir.