Alltage-Shintô

by V.A.N.A (NB)

       

                    Tore stehen offen,

mit sehendem Blick.

                                     Gegenseitiges Erkennen.


Schwer zu bennenen ,

      was in der Ruhe der Haine und dem Schreine der Hektik liegt.

     Geister und Götter manniggestaltig,

verändern auf leise Weise das Leben.

 


Tagesgedanken

Moooin ihr Lieben,

die Nacht war zu kurz..Gestern Nacht noch hatten wir endlich ein klärendes Familiengespräch was den Stein jetzt endlich ins Rollen bringt. Ganz sachlich haben mein Bruder und ich Fakten genannt und konnten so Sorgen nehmen. Der Stein möge nun endlich beginnen zu rollen und wir sind selbständiger als es scheint.

Dadurch bin jetzt noch müde doch hat es sich gelohnt.

Mal sehen was heute der Tag bringt.

Selfcare

-Minidienstchen

-Essen vorbereitet.

-alte kurze Hose gefunden

-Buch zum lesen ‘Die Welle ist das Meer’ über Mystik 

-Parfumprobe ausprobieren

Tagesgedanken

Hat wer den Laster gesehen der meine Fußsohlen überfahren hat? Gestern wars seeehr lang..sehr viel unterwegs (7Std auf den Füßen) . Eine unangenehme Begegnung und viele schöne.

Gerade kocht Teewasser und ein japanisches Räucherstäbchen verbrennt am Hauptaltar während im Fernsehen eine gute Dokureihe über Kanada läuft.

11 & 10 und das mitten in einer Schlange xD

Taiko Trommeln. Ihr Klang durchdrang die Erde ,das Wasser und die Luft und jedes noch so verschlossenes Herz

Zum seelischen Wohl gehört auch das leibliche Wohl.Spass und neue Geschmäcker wie eine sirupartige Sojasauce würzten die Aus-Zeit

Es waren wirklich Menschenmassen zugegen..Gut wenn man bereits ein paar Schleichwege und Abseitspfade kennt.

Es ging gestern weniger um Merchandise haben als um Kostenwollen und andere Erinnerungen. Ich nshm mir eine auf den ersten Blick teure Räuchwerkkiste mit mit dem Geruch des Herbstahorns. Rechnet man wieder runter hat man was hochwertiges für wenig Geld. Die Marke ist wieder von Shôyeido(eine der ältesten und traditionellsten Räucherwerkhersteller in Japan.)

Dazu viele Süßigkeiten mit Matcha, Kastanien und Adzukibohnen.

Und…ich bin sogar viermal erkannt worden 🙂