Musik die prägt (Popkulturspiritualität)

Vorhin war ich ja unterwegs um ein Geldgeschenk umzusetzten. Neu dazu kam Vaiana(Moana) , ein Film der mich sehr berührt hat da er auch meinen Weg kreuzt. 

Früh werden und wurden wir alle in der Kindheit/Jugend mit Filmmusik in Verbindung gebracht.Damals sagte mur die Musik viel ,das hat sich erhalten.

Wiederendeckt hab ich in letzter Zeit viele Filme unter dem spirituellen Aspekt und holla manche können gut was !

Gerade die Filme mit ‘Hintergrund’ wie ‘König der Löwen’,’Vaiana’ , ‘Küss den Frosch’ oder auch ‘Pocahontas’ geben in der Tiefe und auch mit der Musik gut was her.

Aber auch ‘The last Unicorn’ prägten mich früh. 

Fangen wir mal mit meinem Alltime-Favoriten an. Der König der Löwen lebt viel durch seine afrikanischen Elemente und der animistischen Lebensphilosophie. Alles lebt und ist miteinander verbunden, und die Vorfahren/Ahnen können dich dran erinnern wer du bist. In der Musicalvariante gibt es ‘Grasland Chant’ und ‘Jagd der Löwinnen’ die deutlich an rituelle Musik erinnern.

Das letzte Einhorn indess setzt auf Wiederverzauberung(dazu kann ich euch auch ganz stark das Buch empfehlen ♡ ) . Die Strassen der Menschen…und was in uns lebt..wir vergessen können.

Vaiana als nächstes.’Die vom Meer ausgesucht wird’. Auch hier ist alles verwoben,animistisch und die Götter und Ahnen und eine Feuergöttin sind im alltäglichen Leben. Die Musik ist hawaiianisch,chanten und die Liebe zum Meer.Zum Leben.Der eigenen Bestimmung folgen egal wie schwer es ist oder wie zickig ein Halbgott sein kann.

Von der Realfilmseite sind ‘The Craft (der Hexenclub’ ) ,Chocolate und ‘Zauberhafte Schwestern (practical Magic) sehr sehenswert und mal mit anderen Augen zu betrachten, auch ‘die unendliche Geschichte’ ist sehr geliebt 

Das nur ein winzig kleiner Abriss und meiner Enpfindungen.

Welche Filme(und Fimmusik ) begleiten euch?

Tagesgedanken

Moin moin zum Wochenbeginn. Für mich steht eine wichtige Woche an. Mittwoch ist wieder eine ‘Fortbildungskonferenz’ und ein wichtiger Termin im privaten. 

Selfcare

-Frühstück (rote Bohnen Mochi und grüner Tee)

-Nudelsalat(selbstgemacht)zum Mittag 

-Buch ‘die Neuen Hexen’ von Gisela Graichen (eine Publikation die fast so alt..oder sogar älter ist als ich )

-Hemd (da geht man EINMAL in Gewandung und fängt sich gleich einen Sonnenbrand im Nacken -.-)

-Hörbuch (Game of Thrones ‘die dunkle Königin’ )

-Das neue Album von Leaf ‘Lys’ auf dem Mp3 Player übertragen (allerdings mit anderen Titeln..egal hauptsache drauf)

BLESSED BE )0(

Schamagie in Jogginghosen

In meinem Ohr der Klang der Trommeln,er ergreift zuerst meine Beine.

Wurzeln, sie wachsen hinein.

Ergreift den Unterleib. Ich spüre wie sich in und mir etwas bewegt. 

Balancieren zwischen den Welten,

ermächtige ich mich in Liebe ,Glauben und Demut.

Spreche die geheimen Namen aus, bekannt und doch verborgen.

Eure Antwort ein Schaudern, eine Gänsehaut über der Kleidung.

Verbunden und verbinden.

Jetzt.

Tanzend im Wald.

Algiz.


Tagesgedanken

Quizfrage : Was kann einen Emphaten richtig abfucken?

Zuviele Menschenmassen ja…auch…Lügen..jaaa….etwas verbergen zu wollen nah dran.Meine persöhnliche Nummer 1 ist Streit. Und das kann sich noch verstärken wenns Streit in der Familie und ich ihn aushalten muss. Davon gehts mir heute mies. Emotionaler Kater samt den drohenden Überbau. Super Vorrausetzungen um in den Tag zu starten.

Selfcare

-Trotz Helferchen nicht liegengeblieben und einen kleinen Altardienst gemacht.

-selbstgemachter Nudelsalat meines Bruders mit Keltenkräutern zum Mittag.

-zum Lesen ‘die Hüterin der Gewürze’ eines von drei Büchern die sowohl ich als auch mein Soulbro hat.

-‘Happiness’-Parfum aufgetragen

-Hexenmedizinbeutel 

-Rohe Schoggi und Kurkumatee zum selbst pampern

Warum stehst du auf?

Von Sonnenfesten,Regenjuwelen und fliessenden Märchen

Was ein Tag heute. Die Arbeit war gut und trotz des Regens flossen zwei Märchen aus mir. Empfehlen kann ich Suwulo,eine holländische Nordic-Paganfolk-Band. Ihr Album Alvenrad kann ich als trommelgetragenes instrumentales Ritual/Reise/Meditationsalbum einschätzen und auch so empfehlen. Auf dem Album sind die 8 Feuerfeste samt Jahreszeiten vertreten.

Gelesen hab ich heute die Happinez mit dem Thema ‘Intuition’. Göttinnen und Shinto…genau meins also.

Abendgrüsse

Tschuldigung war heute viel unterwegs. War mit einem engen Freund auf dem Mittelalterspektakel auf der Hohensyburg. Dort hatte ich eine hautnahe Begegnung mit meinem Krafttier und bekam wieder Hörfutter.

Meine Seelenstreicher. Pentagramm aus Edelstahl wird vielleicht verschenkt

Bester Moment des Tages. Eine Verbindung in die Mittelwelt geholt.Den Moment genutzt und die Einheit gefühlt.