Barbara Haiku

Aus der Dunkelheit der Erdenschoß,
bringt Sie Licht hervor,das die Herzen und Häuser wärmt durch harte,gefährlicher Hände Werk.
Asche ,weiß wie Schnee,bleibt nach der Verwandlung,von dem einen Sein zum anderen.
Doch tanzen Herbstblätterfarben in dem tiefsten Winter der Stille.

#paganpoetry
#facesofthegoddess
#freifliegendebardin
#deutschlandshexen
#autorenaufinstagram
#haiku

Die graue Pilgerin

Die graue Pilgerin

Das Leben zum Weg,
das Ziel nicht Vollkommenheit,sondern Menschlichkeit,macht sich die graue Pilgerin auf dem Weg durch ihre Zeit.

An ihrer Seite ein Treibholzstab,ein geschenktes Glöckchen,bittet die Dämonen mit ihr zu tanzen ,wenn sie sich ausruht.

Sie geht an jeden Ort der Kraft,nicht erkennbar für andere warum. Sie klopft,bittet die Ahnen,die große Mutter und alle Götter stumm. Beim Räucherwerk treiben ihre Worte zu den Göttern auf,in den ewigen Weltenlauf.

Weiter geht sie,durch tiefe Täler und Schluchten. Dabei nur eine Schale,mit Silber ausgefüllt,die Wunden ihrer Seele.

Sie schaut sich die Vielfalt des Weges an. Das Volk des Lichtes,ebenso wie den Töpfer der Teeschale,beide ein Teil einer Wahrheit,deren vielfältige Antworten das einende Schweigen ist.

Ihr Ziel ist die Wanderung,ihre Wegbegleiter im Bambuswald die vielen die ihr begnen.

Nachts,im Traum, nach der Dankbarkeit des ewigen Lernens, webt sie sich in den Raum an dem das stille Verstehen im Schweigen des Mundes herrscht.

Die Zeder und Kirsche,Tanne und Kiefer, sie sieht alle als ihre Verwandten und bietet ihnen den grünen Tee in zerbrochener,reparierter Schale da.

Die graue Pilgerin, ein Gespinst aus Wirklichkeit;Wandlung und echtem Verstehen.
Sie weiss,das egal wie weit sie geht,von Heiligtum zu Heiligtum in Herz,Hand,Verstand und Land,stets Schülerin des großen Mysteriums des Lebens bleibt.

Wassergebet

Geliebte Mutter des Meeres,
Mutter aller,
Meine Mutter,
Lass deine Magie in Stein für Schutz und Ruhe in uns lebendig sein.
Mögen deine Fluten sich zurückziehen,
Herrin der Tiefe und der seelischen Nacht.
Du,Salzige und Süße,
Lass und das Salz der Gemeinschaft und des Mitgefühls nehmen.
So weit und tief dein Meer und das Blut und Tränen in uns ist,lass uns erkennen das du auch die Dame der Stille bist und das Du jeden animmst.
Geliebte Mutter,diese Worte spreche ich in den Wind.
Ich bin dein,war es immer.
So möge es geschehen und sein )0(

Picture of me

Some old.
I stand between Stone and Sea.
My Soul gets Wings to fly on the salty winds.
There is no limits,all i find is a part of me.

Dieses Bild ist was ganz besonderes.
Mein Bruder schoss es in Kanada,an der Küste Victorias.
Eine Reise die mir zeigte das man mit einfachen Mitteln und Offenheit anderer Kulturen und Länder,kraftvoll magisch wirken kann.
Dort fand ich meinen Stab,aus Treibholz.
Das was uns alle verbindet und erhält,hat viele viele Namen.
Götter.
Göttin.
Ahnen.
Stille.
Geister.
Heilige.
Dies geht aber auch mit ehrlichkeit einher.
Der alte Weg,Priesterschaft,glitzert und schimmert nicht.
Ist nicht zum beeindrucken gedacht.
Sondern ist zuhören,Taten,Rat und Reisen in die Unterwelt.
Ehrlichkeit und Vertrauen,Paradoxon,dazwischen stehen.
Blessed be,Tribe ! )0(

#priestesspath
#waterpriestess
#pagansofinstagram
#autorenaufinstagram
#goddessdevotee
#schamanismus
#seidr
#avalon

Poem V

Poem V

Hoffnung erblüht,allen zum Trotz,
aus dem grauen Gestein.
Die Herzen,manch versteinert aus Schmerzen,manche aus Angst,manche zum Schutz,umspült das Meer der Menschlichkeit.

Im Rosenduft,der liegt in den Sommernächten schwer in der Luft,im Wind,der die Zauber singt,flüstert die Göttin mir, hab Vertrauen Kind.

Gesalbt mit dem Feuer des Mutes,gesegnet aus dem Schluck der Kelchquelle,verbunden tief mit der Erde,berührt von der Luft,im Kreis des heiligen Momentes,mit Schwestern und Brüdern vereint.

Führen einen stillen Kampf ,mit Worten und Taten und manchmal ja,auch mit Geduld warten,denn nicht immer das Licht hell und gut und nicht immer ist das Dunkel der Seele voller Wut.

Mutter Nacht,Herrin der See,
Die die über die Grenzen wandert,erhöre dies Gedicht Gebet ,das sich diese Worte in die Herzen wie der Same in die Erde legt.
Weben heraus aus einem wahren Traum ,Vertrauen,Mut,Liebe,Wille und auch Schweigen und Stille,geliebte Mutter aller,tausendnamen,deinen Wunsch und Wille.

(Bild&Pic @veleda_alantia)

#deutschlandshexen
#autorenaufinstagram
#priestessofthegoddess
#goddessdevotee

Wochenorakel

Die Kraft die uns diese Woche begleitet ist bereits vielen aus den ‘Nebeln von Avalon’ bekannt. Die Dame/Herrin vom See. Hier zeigt sich der Titel,das was über uns hinaus reicht,wenn wir dem alten Weg und den Ruf des Mysteriums folgen. Wer sie also ist ,sollte jeder für sich selbst herausfinden. Sie ist Priesterin,Lehrerin,das Bild der Göttin uns,mit all ihren Erscheinungen. Mutter,Hüterin und Geberin der Einweihungen die außerhalb von unseren eigenen Wünschen gegeben werden. Sie ist fliessend und fest,Alchemie und Wissen und soviel mehr. Doch ist ihre Kraft noch eine andere. Wir sind Lehrer,wenn wir wirklich leben was wir lieben. Gerade in unseren digitalen Zeitalter hinterlassen wir eine Spur die anderen folgen können,egal zu welchem Thema. Sei willkommen,Herrin vom See)0( Mist of Avalon Oracle von Rose Inserra,Deutung von mir.

Wochenorakel

Diese Woche begleitet uns die Kraft einer Königin die zur Göttin irgendwann wurde. Dies ist Branwn,die weiße Rabin.Was sie und ihr Bruder,dessen Name der schwarze Rabe übersetzt bedeutet,bringen ist eine wichtige Lehre und Kraft für unsere Zeit. Gleichgewicht. Gleich wichtig. Die Göttin Branwen begann ihr Leben als eine Königin aus Wales,die an einen irischen König verheiratet werden sollte. Da sie das nicht wollte,brach ein Krieg los. Nicht unähnlich zu den Kriegen die wir im inneren und äußeren mit uns selbst oder anderen führen. So lautet ihre Botschaft :’In all den Kriegen die uhr führt,in all dem Festhalten an Ansichten,erinnert euch loszulassen und zu atmen. Es gibt mehr als eine Wahrheit und Weisheit. Erkennt was Gleich gewichtig ist. Fliegt mit mir mit euren Schwingen. Atmet den Atem der Welt,im Wald und Meer,Stadt und Tal. ‘ sei willkommen Branwn.)0( Karten von Rose Inserra,Botschaft&Deutung von mir.

Wochenorakel

Diese Woche begleitet uns einer der Göttinnen unserer Vorfahren. Sie ist eine Göttin,eine Feenkönigin und eine Kraft in uns. Das ist Rhiannon. Die Sängerin Stevie Nicks hat ihr zu Ehren eine Hymne geschrieben die auch in American Horrorstory gespielt wird. Doch wer ist sie? Und was? Das sollte am besten von jedem selbst erkundet werden. Ihre Botschaft aber Ist ‘ Erinnert euch fokusiert zu bleiben. Gerade in Zeiten wie euren. Zu oft kommen Ablenkungen,Gedankenkarussels,Minderwertigkeitsgefühle die euch von eurem Ziel ablenken. Spürt mich wenn ihr euch konzentriert,in die Stille geht. Ich lade euch ,als Verwandte,ein in mein Zelt. Setzt euch zu mir und hört hin was euer Schatten euch sagen will. Doch Achtung,ich bin nicht nur sanft. Wie alles in der Natur bin ich sowohl Licht wie Finsternis und doch keines eurer Schubladen. Heißt mich willkommen mit Liebe aber achtet mich und ich lehre euch wie eure Gedanken zum Pfeil und Bogen eures Geistes werden.’ Hab dank dafür,Göttin. Sei willkommen Rhiannon )0( Karten von Rose Inserra ,Botschaft von mir.

Pfingsten

Ich wünsche euch heute einen ruhigen Tag.
Dieser Tag ist den heiligen Geistern geweiht die uns stärken ,verbinden mit allem was uns verbindet.
Sie sind in der Erde,Luft,Feuer und Wasser.
An jedem heiligen Ort, ob wir ihn persöhnlich so sehen oder auch nicht.
Blessed Be )0(

Foto von @strahlentau

#pfingsten
#witchesofinstagram
#schamanismus
#shamanism
#mystics
#deutschlandshexen
#ruhrpotthexe
#priestessofthegoddess
#avalon
#druidry

Segen

Möge der heutige Tag uns,an die Kraft in uns erinnern.
An Mut.
Hoffnung.
Liebe.
Vertrauen,egal welchen Namen wir dem Mysteriums des Lebens geben.
Mögen die Töne von Trommeln und Glocken,Rasseln ,unsere eigene Stimme,uns verbinden mit unserem Licht und unserem Schatten.
Wir müssen nichts tun um Kinder der Erde,der Steine,Körper und Seele zu sein.
Wir sind es..
Schön sind wir,mit unseren Rissen aus Silber des Mondes und dem Gold der Sonne.
So sei es.
Blessed be )0(

#priestessofthegoddess
#wabisabi
#schamanismus
#avalon