Botschaft des roten Jaspis

Eure Sorgen sind wie Ketten,sie fesseln euch. Schnüren euch den Atem ab,machen euren Magen zu. Doch sind auch Krisen Lernaufgaben. Seid euch eurer Kraft bewusst,die in eurem heiligen inneren Raum wartet.

Lauscht auf den Herzschlag der Erde,tanzt,mental oder körperlich denTanz der Kraft. Die roten Steine verbinden euch mit der großen Mutter. Nie seid ihr allein. Eure Begleiter unterstützen euch. Atmet die Angst aus,die Kraft ein. Was für euch richtig ist,wird geschehen.Ihr seid Wurzeln,Ast und Stamm. Die Verbindung zu den Andersreichen.Lebt ! Tut!

Advertisements

Samhain (Divination)

Wilder Altar unter einem Friedhofsbaum (2Wochen alt) by V.A.N.A (NB)

Zuerst wünsche ich euch allen ein kraftvolles Ahnenfest. Kraft und Segen der dunklen Göttinnen,Ahnen und Geistern. Die Zeit des Todes ist auch die Zeit einer Neugeburt.
War schon früh auf so hab ich in der Dämmerung mir meine Jahreslegung gelegt.

Jahreslegung 17/’18

Geht wohl ‘intressant ‘ weiter. Viel zu lernen und zu wachsen. Viele Möglichkeiten und Kraft. Na das kann ja was werden…


Samstagsmorgengedanken

Die Nacht war gut..ich salbte mich mit der Beltane-Salbe einer Hexenschwester um heute das wahrzunehmen was gebraucht wird.

Was ich brauche und jene die mit mir verbunden sind .

Auch sollte ich öfter zu diesem Ort…einmal im Jahr .

Liege noch etwas auf der Couch,der Fotospeicher des Handys ist leer,ein Sack mit Dankesgaben gefüllt.

Gestern war der Nachmittag mit der Partizipation-AG sehr gut. Verschiedene Themen wurden mit den Politikern angesprochen und ausgearbeitet.

Aus unserer Gruppe oblag es mir das Thema ‘Leichte Sprache’ vorzutragen. Es liegt nir immernoch,nach zwei Sätzen sprach ich mehr frei und das gan sehr gute Resonanz.

Doch heute…wirds anders.

Auf gehts nachher zu einem heiligen Ort der Steine der mir sehr viel bedeutet.

Mit der Göttin ,Mutter Erde im Stein sprechen…

mit dem Herrn der Wälder singen..

hinträumen zu uralten Erinnerungen…

Kraft-Quellen

Keer keer was eine Woche….

was ein Monat der noch vor mir liegt.Arbeiten für 4 andere Personen ist hart.

Leider wird es nicht besser.Ich muss durchhalten.Für die anderen und mich.Dafür zapf ich Kraftquellen an.Gestern fand ein Granat als ‘Medizinbeutelstein’ zu mir.Ein zweiter ging an meine Mutter.

Granate sind in unserer Familie sowas wie Familiensteine.

Symbolisch-magisch stehen sie für das Blut..in der tiefe ihres rotes erinnert es mich an das Herz eines Drachen. Er gilt als Krisenstein und war immer nach Kriegen beliebt(Zufall?)

sonst verbinde ich mich viel…singe und chante…halte Zwiesprache und versuch mir allem zum Trotz gutes zutun.

So sprach mich auf FB ein Rhodonitschädelchen an…mal sehen wie es wird oder ob ich kapitulieren muss…


.

Tages-Stein 6.4.16

Guten Morgen .
Gestern war ein komischer Tag.
Wechselbäder der Gefühle ,ein rauf und runter.

Der heutige Stein ist der Karneol.
Bei den alten Ägyptern ein häufiger Amulett-Stein ist er heute noch sehr beliebt.

image

Seine Botschaft :
‘Das Blut der Isis bin ich.
Ihr dimmt euch und das was ihr lebt runter wie ein Licht.
Euch fehlt der Mut.
Dann nehmt mich und spürt die Kraft die wir zusammen haben.
Fühlt wie ich euch stärke und ihr mich.’

Tages-Stein 24.3.16

Guten Morgen 🙂
Ab Samstag geht es für mich nach München für ein paar Tage.
Neue Kraft und Sichtweisen spüren.

Der heutige Tagesstein ist der Landschaftsjaspis.
Ein Stein der Künstler und Kreativen.
Der Ver-Rückten .

image

Seine Botschaft:

‘Wann habt ihr aufgehört euch auszudrücken?
Wann wurde euer Quell der Musen gedeckelt?
Wann habt ihr eure Stimme..eure Gaben vernachlässigt?
Um ganz zu werden dürft ihr diese Aspekte nicht im Totenreich verbleiben lassen.
Jede/r ist Schöpfer/in .
Ein Magier des Lebens.
Kunst der Seele ist nicht vom Wert der anderen abhängig.
Seid krea-tiv!’